Streetsurfing - The Wave - Kinder Waveboard

Die Decks sind mit einer Torsionsstange verbunden, in der eine Blattfeder enthalten ist
Dank der Blattfeder und der Torsionsstange bewegen sich die Deckplatten stets in ihre Ausgangsposition zurück

Nicht auf Lager

Regulärer Preis: 59,95 €

Sonderpreis: 29,95 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Artikel auf Lager. Bei Bestellung bis 14 Uhr wird der Artikel am selben Tag versandt. Lieferzeit : 1-3 Tage

Beschreibung

Produkt: Streetsurfing - The Wave - Kinder Waveboard

Preis: statt normalen Preis von 59,95 € jetzt zum hive Sensationspreis! (einmaliges Angebot - nur solange Vorrat reicht!)

Info: noch nie benutzter Artikel + 2 Jahre Händlergarantie

Beschreibung:

Das Waveboard Mini SL basiert auf der bewährten Waveboard-Technik und präsentiert zwei brandneue Designs auf Griptape
Die Decks sind mit einer Torsionsstange verbunden, in der eine Blattfeder enthalten ist
Dank der Blattfeder und der Torsionsstange bewegen sich die Deckplatten stets in ihre Ausgangsposition zurück
Die Rollen des Waveboards Mini SL haben einen Durchmesser von 77m und eine Breite von 23mm und sind mit ABEC-5- Kugellagern ausgerüstet
Für Kinder ab 5 Jahren

Das Waveboard, heißt übersetzt: Wellenboard.
Dieser Name ist ziemlich treffend, mit einem Waveboard bewegt man sich wellenartig auf der Straße. Deshalb wird dieser Funsport auch Streetsurfing genannt: Surfen auf der Straße.

Das Waveboard ist eine geniale Erfindung und basiert auf dem bekannten Skateboard.
Ähnlich wie damals die Inlineskates die herkömmlichen Rollschuhe ablösten, scheint sich nun die Geschichte zu wiederholen. Das Waveboard erinnert aber nur noch grob an das Skateboard, denn auf den ersten Blick sind sofort die Unterschiede zu erkennen: Das Waveboard hat in etwa die gleiche Größe, der Rest unterscheidet sich jedoch deutlich.

So besitzt das Waveboard nicht mehr 4 breite Räder, sondern nur noch 2 Inlinerrollen die mittig unter dem Board angebracht sind.
Die Rollen sind mit Hilfe von Castern (auch von Bürostühlen bekannt) am Waveboard befestigt. Durch die Caster dreht sich jede Rolle, je nach Waveboardmodell, bis zu 360 Grad um die eigene Achse.

Jedes Waveboard ist für beide Füße in zwei Bereiche aufgeteilt.
Die Füße stehen auf den sogenannten Decks. Beide Decks sind flexibel miteinander verbunden und lassen sich in der Längsachse gegeneinander verdrehen. Je nach Waveboard-Modell wird das entweder durch eine Torsionsstange oder durch flexibles und belastbares Material erreicht. So weit die Unterschiede zwischen einem Skateboard und einem Waveboard.

No product details.

Streetsurfing - The Wave - Kinder Waveboard
- 50 %

Mehr Ansichten